Sichtbarkeit bei Schulen verbessern

Im ersten Moment denken sicher viele Menschen, dass öffentliche Einrichtungen wie vielleicht Schulen nichts für ihre Bekanntheit machen müssen. Allerdings führt eine solche Einstellung sehr schnell dazu, dass potenzielle Besucher ausbleiben. Denn auch eine Schule wie unsere Realschule vom Schulverbund Blaustein hat Konkurrenz in Form anderer Schulen vorzuweisen. Eine gut gestaltete und optimierte Webseite bietet daher die Möglichkeit, mit den Schülern genau wie mit den Eltern in direkten Kontakt zu treten.

Wir haben uns für eine Zusammenarbeit mit einer erfahrenen SEO-Agentur entschieden, damit die Reichweite unserer Webseite größer wird. Denn es kommt am Ende nicht nur darauf an, relevante Inhalte auf der eigenen Webseite zu publizieren, sondern auch darauf, wie diese publiziert werden. Dabei gibt es tatsächlich mehr Dinge zu beachten, als uns zuvor bewusst war. Gelangen Sie hier zu unserer SEO-Agentur, mit der wir für noch bessere Ergebnisse zusammenarbeiten. Bisher ist die Besucherzahl auf der Webseite angestiegen und wir erreichen mehr interessierte mit den veröffentlichten Inhalten.

Die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung verstehen

Immer wieder ist von Suchmaschinenoptimierung und von dem Nutzen die Rede. Allerdings ist es am Anfang gar nicht immer klar, warum und in welcher Form die Maßnahmen sinnvoll sind. Alle Maßnahmen der Verbesserung führen auch tatsächlich nicht zu einem Ergebnis. Doch es gibt einige Dinge, die gut und professionell eingebaut tatsächlich zu sehr beeindruckenden Ergebnissen führen können. Zu den wichtigsten Aspekten der Suchmaschinenoptimierung auf der Webseite gehören:

  • Die Verwendung von passenden Keywords
  • Einbau der Keywords auch in die Überschriften
  • Lesbare Texte mit nicht zu langen Sätzen
  • Bilder mit passenden Namen
  • Der Einbau von internen Links
  • Links auf Referenzseiten setzen

Dabei handelt es sich allerdings nur um einige Aspekte. Das Ziel der Optimierung ist es immer, bei der Eingabe von relevanten Suchbegriffen bei den Suchmaschinen weiter vorne zu erscheinen. Denn fast niemand möchte sich bis zur Seite 5 oder zu noch weiteren Seiten der Ergebnisse durchklicken. Zumindest nicht, wenn auf den ersten zwei Seiten schon passende Ergebnisse zu finden sind. Die fehlende Sichtbarkeit stellt aber sehr schnell ein Problem dar, wenn keine Optimierung betrieben wird. Das galt auch für unsere Webseite, die eine gewisse Reichweite hatte, die jedoch nicht ganz so groß war.

 

Mehr Besucher durch die passende Optimierung

Das Prinzip hinter SEO ist ziemlich einfach. Es geht um die Optimierung der Webseiten auf eine Weise, dass die Besucher auf genau diese Seite gelangen. Und eben nicht zur Konkurrenz mit einem ähnlichen Angebot.  Wettbewerb ist schließlich auch bei Schulen nicht unbekannt, da jede Schule auf ausreichend Besucher angewiesen ist. Vor allem ist eine Webseite ein sehr gutes Instrument zur Kommunikation, da auf dieser Inhalt für Eltern, Schüler und potenzielle Schüler vorhanden sind.

Mit einer Onpage-Optimierung in Form von lesbaren Texten, passenden Keywords und entsprechenden Bildern erreichen Sie dann schlicht mehr Besucher. Eine SEO-Agentur kann genau das und noch mehr erreichen. Denn auch die Optimierung in Form von professionell gesetzten Backlinks unterstützt dabei, mehr Besucher zu bekommen. Die Seite wird durch diese Empfehlungen höher gerankt und gilt bei der Suchmaschine als vertrauenswürdig. Daher gibt es viele Gründe, sich um Suchmaschinenoptimierung zu bemühen und nicht hinter der Konkurrenz zurückzubleiben. Aus diesem Grund freuen wir uns über die kompetente Hilfe und sind gespannt auf die Ergebnisse.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *